Zumba® Fitness Party 2012


Seit letztem Herbst findet man im Sportprogrammheft des SV Bayer auch den Kurs "Zumba® Fitness". Nach einem starken und sehr erfolgreichen Halbjahr für Abteilungsleiter Jan Römer (Erwachsenensport) Grund genug, am 29.04.2012 beim SV Bayer eine Zumba® Fitness Party auszurichten.

Doch was ist Zumba eigentlich?

Zumba ist ein Fantasiewort und hat keine Bedeutung. Beim Zumba® Fitness (eine Art Tanz-Aerobic zu lateinamerikanischer Musik) findet man neben Tanzschritten der verschiedensten Tänze wie Samba, Salsa, Merengue, Mambo oder ChaChaCha auch Elemente aus anderen Bereichen wie Hip-Hop, Kampfkunst oder Bauchtanzbewegungen. Dabei zählt man entgegen dem Tanzen nicht die Takte, sondern bewegt sich einfach zur Musik. Es sind also keine tänzerische Fähigkeiten erforderlich. Was Zumba® Fitness so angenehm macht ist, dass man nicht spürt, wie sehr man sich verausgabt. So wie sich Kinder beim Toben stark belasten, ohne es zu merken, so geschieht dies bei Erwachsenen beim Tanzen. Und da Zumba® Fitness Tanzen und Aerobic vereint, hat man sehr viel Spaß beim Schwitzen.


 

Genau das taten auch die 185 Teilnehmer in der Bayerhalle. Die Zumba® Fitness Party begann um 16.00 Uhr und danach war fast fünf Stunden lang Power angesagt. Mit Liesa Röder, Bianca Kunze, Alexander Seelinger, Björn Stadie und Melanie Hagemann hatte der SV Bayer fünf verschiedene Instruktoren verpflichten können, die nacheinander auf der großen von AXUMIA Ton- & Lichtservice bereitgestellten Bühne auftraten. Höhepunkt war dann Jennifer Hildebrand, eine bekannte Ausbilderin für Zumba® Trainer.
Nach fünf Stunden schweißtreibender Party war man sich einig, dass das nicht das letzte Party-Workout in der Bayerhalle gewesen ist.
Der SV Bayer bedankt sich bei allen Helfern, insbesondere auch bei Melanie Hagemann für die Mitorganisation.

Und wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich hier für einen  Zumba® Fitness Kurs bei SV Bayer anmelden.

 

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?