SV Bayer Wuppertal: Jugendsportler 2010 08.06.2011

Sebastian Jansen und Rupert Busch erhalten im Übrigen die Auszeichnung als Anerkennung für Ihr Engagement im Rahmen des Projektes "Einfach Fußball". Zusammen mit Peter Jansen betreuen sie die Kinder der Förderschule Nordpark bei ihren Trainingseinheiten in der Rutenbeck.
 

 

 

Schwimmen: Sarah Poewe erhält das Ticket für Shanghai 08.06.2011

Nach Christian vom Lehn ist nun auch Sarah Poewe  für die Schwimm-Weltmeisterschaften 2011 qualifiziert. Ihre 16. Goldmedaille bei Deutschen Meisterschaften bescherte ihr die Nominierung für die WM in Shanghai. Sarah wird in 100m Brust sowie in der 4x 100m Lagen-Staffel in China an den Start gehen.

 

 

Schwimmen: Schwimmer in bestechender Form 06.06.2011

Vom Start an schwamm Christian vom Lehn über 200m Brust sein eigenes Rennen und unterbot die WM-Norm souverän mit neuer persönlicher Bestzeit in 2:08,98 Min. und wurde ungefährdet Deutscher Meister.
Sarah Poewe musste sich nach einem packenden Duell mit 1/100 Sekunde diesmal mit Platz 2 in 200m Brust (2:27,61 Min.) zufrieden geben. Sarah hofft über den Deutschen Meistertitel in 100m Brust noch das WM-Ticket mit der 4x100m Lagenstaffel lösen zu können.
Weitere Ergebnisse unserer erfolgreichen Sportler finden Sie hier.

 

Schwimmen: Schwimmer auf Medaillenkurs 01.06.2011

Kaum haben die 123. Deutschen Meisterschaften und Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin begonnen, da gibt es die erste Silbermedaille für unsere Schwimmer zu vermelden. Daniel Trosin wurde Deutscher Jahrgangsvizemeister im Jahrgang 1995 über 1.500m Freistil in persönlicher Bestleistung. In 16:21,84 Min. schlug Daniel an. Über 100m Brust konnte Christian vom Lehn in 1:02,09 Min. seinen Deutschen Jahrgangstitel im Jahrgang  1992 verteidigen und sich mit zweitschnellster Zeit für das offene Finale qualifizieren.
Auch die 50m Brust seines Jahrgangs gewann er souverän mit 29,17  Sek. und sicherte sich somit den Startplatz im B-Finale am Freitag. Lukas Nattmann konnte über 200m Schmetterling in 2:03,12 Min. den zweiten Platz bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Jahrgang 1992 erreichen. Lukas hat sich damit für das offene Finale am Samstag qualifiziert. Jenny Sonnenschein konnte einen 7. Platz im Jahrgang 1997 über 800m Freistil in 9:27,44 Min. einfahren.

 

SV Bayer Wuppertal: FSJ beim SV Bayer - bewirb dich jetzt! 30.05.2011

Der Mehrspartengroßsportverein SV Bayer Wuppertal e.V. sucht noch Mitarbeiter, die ab August / September für 12 Monate einen Freiwilligendienst im Sportverein ableisten möchten.

Hast du Spaß an der Arbeit mit Senioren bzw. Kindern und Jugendlichen? Bist du sportbegeistert, engagiert, arbeitest gerne im Team und verfügst über einen Führerschein Klasse B? Dann wirst du sehr viel Spaß an der vielseitigen Arbeit in unserem Verein haben. Wir freuen uns auf dich! Weitere Informationen zu den FSJ-Stellen erhältst du hier!

 

Hallenfußball: Das Abstiegsgespenst geht um! 30.05.2011

Langsam steigt die Spannung in der A-Gruppe des Ausgleichssports, denn aufgrund der Ergebnisse des letzten Spieltages schweben nun gleich vier Mannschaften in akuter Abstiegsgefahr. Die letzten drei Spieltage werden nun über Glück und Leid entscheiden und versprechen daher äußerst spannend zu werden. Hier können Sie einen Blick auf die aktuelle Tabelle werfen!

 

Fußball: Sensationeller Triumph der Fußball-Jugend 30.05.2011

Das vergangene Wochenende sorgte für gute Laune beim SV Bayer. Die beiden überragenden Mannschaften  (A + C-Jugend) der Trainer Andreas Lischke und Peter Jansen / Uli Morsbach wurden jeweils souverän Meister in ihrer Leistungsklasse. Die A-Jugend benötigte noch einen Punkt und gewann mit 4:1 bei Germania Wuppertal. Die C-Jugend musste gewinnen, tat das eindrucksvoll mit 4:0 beim SC Velbert und beendete die Saison mit dem überragenden Torverhältnis von 99 zu 10 Toren! Nun stehen ab dem 25.6. die jeweiligen Qualifikationsspiele zur Niederrheinliga des jüngeren Jahrgangs an. Den ganzen Artikel gibt es hier!

 

Erwachsenensport: Seniorenaktionstag führt ins WDR-Studio 30.05.2011

Letzte Woche war es endlich soweit! Der Seniorenaktionstag zum WDR hier in Wuppertal stand bevor. Aufgrund des großen Interesses verwunderte es nicht, dass alle Plätze restlos ausgebucht waren. Dementsprechend begaben wir uns mit großer Vorfreude in das neue Studio des WDR im ehemaligen „Pasche“-Haus in der Friedrich-Ebert-Straße. Während der zweistündigen Führung erhielten wir äußerst interessante Einblicke in die unterschiedlichen Arbeitsbereiche beim Westdeutschen Rundfunk. Vom Schneidepult über den Hörfunk,

bis ins Archiv wurden die zuständigen Personen des WDR von uns mit Fragen gelöchert. Abschließend konnten wir das „Lokalzeit“-Studio von innen begutachten. Außerdem hatte ein SV Bayer Mitglied noch die einmalige Gelegenheit mit professioneller Vorbereitung in der Maske sich als Moderatorin zu versuchen.

 

 

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?