2014-03-23

Bundesranglistenturnier Mitte in Bottrop

Am vergangenen Samstag nahmen 11 Sportler des SV Bayer am stark besetzten BRLT Mitte teil. Dort trafen rund 150 Top-Sportler aufeinander. Darunter zahlreiche Kadermitglieder der einzelnen Landesverbände, EM und WM-Teilnehmer.  Sieben SV  Bayer-Landeskadermitglieder gaben ihr bestes und einige Male wurden auch vereinsübergreifende Paar.- bzw. Synchronteams gebildet. Dieses zahlte sich gerade für Luca Fritsche aus, der mit seiner Partnerin Isabell Wiemer aus Hattingen die starke Konkurrenz auf Abstand hielt und verdient den 1. Platz im Paarwettbewerb belegte. Hinzu kamen für ihn dann noch Rang 2 im Synchron und ein starker 4. Platz im Einzel….Kerstin Hamacher sicherte sich im Einzel Rang 2 und im Paar ebenfalls Rang 2 gemeinsam mit Oliver Friske. Dieser startete auch mit Kai Thomaschewski sowie Thomas Lettner im Synchron und das Team sicherte sich dort den 3. Rang. Zum Abschluss gab es die große Überraschung für die Bayeraner…. Einen Pokal für Platz 5 in der Teamwertung…. Verdienter Lohn für viel Training.

Hier die Bilder

 

Bundesbreitensportlehrgang in Bielefeld

Mit 7 Sportlern war der SV Bayer beim BBSL in Bielefeld vertreten. Rund 240 Taekwondoin aus ganz Deutschland nutzten das Event des Bundesverbandes um über den Vereinstellerrand hinaus zu schauen und die Erfahrung der zahlreichen Referenten zu nutzen. Formen, Vollkontakt, Prüfung, SV… für jeden war etwas dabei..  und der Spaß kam auch nicht zu kurz. Im Oktober findet der BBSL dann wieder in Wuppertal statt. Eines der Highlights für den SV Bayer Wuppertal……

Hier die Bilder

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?