2014-03-01

Endlich wieder!

Am Samstag, den 01. März 2014, fuhr eine kleine Gruppe vom SV Bayer Wuppertal zum Schulzentrum Süd in Wuppertal, wo der diesjährige BeDü-Pokal stattfand.

Joyce Gallagher, Sinan Hatun, Florian Ruiz Bach, Alice Gehrmann ( leider ohne Foto) und Christian Liggieri sollten an diesem Tag beweisen, was sie alles in den letzten Wochen gelernt hatten. Vor allem durch die tolle Zusammenarbeit mit der TS Wuppertal, mit dem die vier auch zusammen trainiert hatten, hatten sie sich verbessert und wollten sich nun mit den Sportlern der anderen Vereine messen.
Florian gewann mit einer super Leistung den ersten Kampf, musste sich dann aber im zweiten Kampf gegen Sinan geschlagen geben und holte somit Platz 3.
Sinan stand also im Finale dieser Gruppe, welches er leider knapp verlor und Silber gewann.
Alice konnte sich über das Halbfinale für das Finale qualifizieren und sich dann dort gegen ihre Gegnerin durchsetzen. Platz 1 für Alice.....                                                                                     Christian musste gegen einen altbekannten Gegner antreten. Er schlug sich gut, musste sich aber am Ende geschlagen geben und sicherte sich Platz 2.
Als letztes ging Joyce an den Start, die durch ihren Auslandsaufenthalt zweieinhalb Jahre lang nicht mehr an Turnieren teilgenommen hatte. Leider verlor sie gegen ihre Gegnerin, trotz einer wirklich guten Leistung!
Am Ende des Tages hatten wir also neben unseren gesammelten Erfahrungen noch etwas zu feiern:

Gemeinsam mit der TS Wuppertal holten wir den  2. Platz in der Mannschaftswertung.

Glückwunsch an die vier und wir hoffen, dass das nächste Turnier nicht lange auf sich warten lässt!

Hier die Bilder

Fünf auf einen Streich… erfolgreiche Dan-Prüfung für Bayer-Taekwondoin

Mit Egzon Ademaj, Amine Makre, Sven Görsdorf, Alizee Borsche und Abdelkader Amara traten gleich fünf Bayer-Taekwondoin bei der  Landes-Danprüfung am 2.3.2014 in Oberhausen an. Nach vielen Trainingseinheiten in den letzten Wochen galt es nun die Leistung abzurufen und den Prüfergremien zu präsentieren.

Thomas Lettner, als Mitglied des Prüfergremiums, konnte mit seinem Trainerteam die Sportler auf den Punkt vorbereiten und so zeigten alle Sportler keine Schwächen. Amine Simoh und Betül Güney waren den ganzen Tag als Organisatoren, Bretthalter und Psychologen im Einsatz um den Focus für die Prüflinge auf ihren Auftritt zu halten. Auch Sportler befreundeter Vereine wurde mitgecoacht und es zeigte sich einmal mehr, das der SV Bayer bestens vernetzt ist.

Nach einem langen Tag, zahlreichen tollen Präsentationen und zerbrochenen Brettern wurde von den beiden Prüfergremien die Ergebnisse verkündet.

Fünf mal BESTANDEN für die fünf Bayeraner……….Top-Ergebnis ……

Herzlichen Glückwunsch vom Trainerteam und den Sportkameraden…..

Hier die Bilder

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?