2013-07-16

Alsdorf bleibt in Wuppertaler Hand……..Platz 1 in der Teamwertung
 
Das 2. Nachwuchsturnier Poomsae der NWTU war eine mehr als farbenfrohe Veranstaltung. Das Schwarz/Gelb der KSG Taeguk mischte sich mit dem Blau/Weiß der Bayeraner und es schien, als ob der Alsdorfer Verein in der Überzahl war. Rein zahlenmäßig waren wir aber stärker vertreten, haben es aber offensichtlich nicht  
verstanden dieses auch zu vermitteln.

Hier gibt es auf jeden Fall Nachholbedarf in Punkto Teamjacken und Unterstützung. Nach den Ferien wird es einen Termin für ein Eltern/Trainer-Gespräch geben um dieses Manko auszuräumen.

Aber letztendlich wurde der Titel in der Teamwertung verteidigt. Mit 22 x Gold, 13 x Silber und 15 x Bronze konnten wir erfolgreich unsere Schlagkraft unter Beweis stellen und auch das gesamte Trainerteam stand den ganzen Tag unter Strom. Kinder coachen, motivieren, trösten….. das alles wird während einer Veranstaltung gewährleistet. Das Anfeuern und „Stimmungmachen“ sollte eigentlich von den anderen Sportlern übernommen werden….. Auch hier gibt es Ausbaupotential...
Wer die strahlenden Gesichter der Sportler bei der Siegerehrung gesehen hat versteht, warum die Trainer ihren Job machen…

Sportlich ist der Erfolg auf jeden Fall TOP..  Nach dem Gewinn des 1. Nachwuchsturniers und der Landesmeisterschaft der bereits dritte Erfolg in diesem Jahr..

Das schafft man nur, wenn viele an einem Strang ziehen…Aber wir möchten ALLE

Herzlichen Glückwunsch an die  Sportler und ein dickes Dankeschön an alle unterstützenden Eltern. Ein besonderer Dank gilt aber dem Trainerteam, die nicht nur selber aktiv waren sondern auch an der Fläche einen Knochenjob hatten……
 
Schöne Ferien, viel Erholung und auf ein Neues nach den Ferien
 
 
 

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?