2013-03-02

Um eine Erfahrung reicher.

Am letzten Wochenende sind 6 ausgewählte Taekwondoin zum BeDü-Cup nach Velbert gefahren um sich mal im Vollkontakt mit anderen zu messen. Nachdem einer der Sportler ganz überrascht zum Kampf aufgerufen wurde und somit kalt in den Kampf gehen musste war dies schon mal ein schlechter Start. Obwohl keiner der Sportler einen Sieg errungen hat konnten sich alle gut schlagen und sind auch nicht mit leeren Händen nach Hause gefahren. Dieses Turnier hat uns mal wieder gezeigt das es ein hart umkämpftes Vollkontakt- Feld ist, in dem man immer am Ball bleiben muss. Nach diesem Ausflug ist allen Sportlern wieder klar, dass man schon im Training volle Leistung abrufen muss um sich auch zu verbessern. Von daher wird für das nächste Turnier fokussierter trainiert um sich hier zu beweisen und auch mal Erfolge einzufahren.

 

Hier die Bilder

 

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?