2012-03-10

DIE MÜHE MACHT SICH BEZAHLT

Am 10. März 2012 war es endlich wieder so weit: Nach langer und harter Vorbereitungszeit machten sich 14 Sportler des SV – Bayer Wuppertal samt Coachteam und Eltern im Gepäck auf nach Velbert zum nächsten Vollkontaktturnier: dem BeDü-Cup.
Kaum angekommen mussten sich die ersten auch gleich warmmachen, denn sie hatten einen der ersten Kämpfe. Alles ging ein wenig drunter und drüber, da mehrere Kämpfe von uns gleichzeitig waren, aber Amine schaffte es, jeden einzelnen seiner Schützlinge zu coachen. Asena, Wahram, Dennis, Carsten, Mark, Christian und Filippo mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben, lieferten aber allesamt gute Leistungen ab und sammelten Erfahrungen, da es von manchen das erste Wettkampfturnier war. Sie wurden alle zweiter bzw dritter.
Joyce, Amin, Egzon, Florian und Semi besiegten ihre Gegner aber im ersten Kampf und standen daher im Finale. Semi musste leider verletzungsbedingt aufgeben und wurde zweiter. Joyce, die im ersten Kampf deutlich gewann, musste sich im Finale leider geschlagen geben und wurde zweite. Ebenso zweiter wurde Florian, der sein Bestes gab, was aber leider nicht reichte.Amin und Egzon mussten im Finale gegeneinander kämpfen und schließlich gewann Egzon den Kampf und wurde erster, Amin zweiter.
Betül hatte leider keine Gegner in ihrer Gewichtsklasse und konnte nicht antreten. Insgesamt können jedoch alle völlig zufrieden sein. Innerhalb von zwei Jahren sind wir durch Amines Training (mithilfe von Joyce und Kübra) von Nobodys zu ernsthaften Gegnern geworden. So erreichten wir mit:

2 x Gold
5x Silber und
  5x mal Bronze

zwar keinen Podestplatz in der Vereinswertung, aber wer weiß? Vielleicht ja beim nächsten mal …

Hier nochmal ein großes DANKE an alle Eltern für die super Unterstützung!


Michelle Augustin

Hier die Bilder

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?