2010-12-30

 

2010-12-30

 

 

Jahresabschluss XXL in 3 Etappen für SV Bayer Taekwondoin….
Nach einem sehr anstrengenden, vielseitigen und erfolgreichen Jahr  hieß es für die SV Bayer-Taekwondoin ein letztes Mal in 2010 zu feiern. Fast schon traditionell wurde die erste Etappe auf der Eissportbahn in Solingen gestartet. Über 220 Eltern, Sportler, und Geschwister bevölkerten das Eis und verließen es ohne Verletzungen nach rund 2,5 Stunden. Danach setzte sich der gesamte Troß richtung heimischer Bayersporthalle in Bewegung wo sich am Nachmittag rund 300 Sportler und Familienangehörige zu Kaffee und Kuchen trafen.Während die Jüngsten gemeinsam einen Film auf Großbildleinwand mittels Beamer sahen, hatten die Erwachsenen Zeit sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und auszutauschen. Zahlreiche Kuchen.- undf Plätzchenspenden rundeten neben zahlreichen Litern Softdrinks und Kaffee das Büffet ab, so das niemand hungern oder verdursten mußte.Nach dem Film gab es dann die langersehnte Toilettenpapierschlacht von rund 140 Kindern. Diese Aktion sollte man unbedingt erlebt haben und ggf. sich auf Video ansehen. Aber so chaotisch wie es aussah, nichts Dramatisches ist passiert und auch das Aufräumen ging dank zahlreichen helfender Hände ruckzuck über die Bühne. Im Anschluß trafen sich dann die erwachsenen Sportler. Hier gabe es dann neben Salaten und Würstchen auch das eine oder andere Bierchen. Auch unsere Freunde vom Ninjitsu stießen dazu und so wurde bis Mitternacht gefachsimpelt, gelacht und geplant. Alles in allem war es einmal mehr ein gelungener Event mit vielen helfenden Händen, begeisterten Teilnehmern und einem zufriedenen Trainerteam. Aber jetzt heißt es erst einmal ein paar Tage abzuschalten, die Ferien zu geniessen und Kräfte zu sammeln wenn es in 2011 wieder heißt: SV BAYER …WUP-PER-TAL                            
Hier die Bilder         Hier das Video

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?