2009-04-03

 

2009-04-03

 

 

Gürtelprüfungen der Taekwondoin im SV Bayer Wuppertal….

…….erfordern immer ein gewisses Maß an Organisation. Rund 85 Sportlerinnen und Sportler traten den Beweis ihres Könnens an und präsentierten sich dem Prüfergespann Lettner/Stanecka, die an 4 Prüfungstagen und insgesamt  13 Stunden den Sportlern auf den Zahn fühlten.
Von Weiß-Gurten bis zu den Rot-Gurten wurden durchweg gute bis sehr gute sportliche Leistungen gezeigt wenn auch zu beobachten war, das besonders die Erwachsenen sich zum Teil mehr in Zeug legten und einen besonderen Eifer entwickelten.
Dem theoretische Teil wurde nicht immer die Aufmerksamkeit gewidmet, die erwartet wurde und so standen der Eine oder Andere dann mit großen Augen vor den Prüfen und merkte, oops, da war doch noch was……?
Im Großen und Ganzen war aber zu beobachten, das sich fast alle in der Theorie und besonders der Praxis gut vorbereitet hatten und so gab es dann auch keine negativen Überraschungen. Mit anderen Worten:        
                                                       ALLE HABEN BESTANDEN
Zum Abschluss der Prüfungen gab es von Sportkameraden und Eltern, die sich die Gelegenheit nicht nehmen ließen den Prüfungen den entsprechenden Rahmen zu geben, Applaus für die gezeigten Leistungen.
Nach den Osterferien geht es dann mit neuer Graduierung und viel Elan wieder ins Training und als nächste Ziele wurden das 2. Nachwuchsturnier Anfang Juni in Alsdorf und die Kup-Prüfungen vor den Sommerferien  ins Auge gefasst. Bis dahin werden aber noch so einige Schweißtropfen fließen, denn:
                                   Ohne Schweiß kein Preis ( jedenfalls so ähnlich… )
Auf diesem Wege einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur bestanden Prüfung vom gesamten Trainerteam

Hier die Bilder

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?