Organisation und Inhalt

 

"Uns ist es wichtig, die Kinder zu betreuen, nicht zu verwahren oder bloß zu beaufsichtigen!
Deshalb ist eine 4stündige Betreuung / Woche das Minimum... !" 

Wir holen die angemeldeten Kinder an den Schulen oder an vereinbarten Sammelplätzen mit dem „SV Bayer Mobil“ (einem vereinseigenen Fahrzeug) ab und fahren sie in den Bayer Sportpark.

Mit Ankunft auf dem Vereinsgelände ist je nach Uhrzeit


- im Nachschulbetreuungsraum Zeit für Hausaufgaben und freies Spiel

- in der Gastronomie "Bays"  Zeit für Mittagessen/Snack 

- in unseren vielseitigen vereinseigenen Sportanlagen Zeit für freies Bewegungsprogramm

oder 

- angeleiteteten Sportunterricht in fester Gruppenkonstellation.
Dabei geht es um zielgerichtetes Lernen, nach dem breitmotorischen Ausbildungskonzept, das der Kinder-/Jugendsport seit Jahren verfolgt. 

Wir stellen fest:
Das Abholen an der Schule, das gemeinsame Mittagessen und die anschließende Hausaufgabenzeit/-hilfe sind bedeutende feste Rituale, die die Kinder hier bei uns zur Ruhe kommen lassen. 

Der Trubel in einem großen Klassenverband ist nicht zu unterschätzen!  

Seit 2017 ist neu, dass neben den wöchentlichen, festgelegten  Betreuungstagen, einmal im Monat ein gemeinsamer Ausflug auf dem Programm steht: Das NSB Event! 

Schließlich sind die NSB Kinder eine eigene kleine Gemeinschaft und als diese sollen sie sich auch fühlen.

 

                                                

   

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?