Schwimmen: Bestzeit reicht nicht zum Einzug in die nächste Runde 25.07.2017

Mit ordentlich Wut im Bauch nach seinem enttäuschenden Abschneiden über 100 m Brust nahm Christian vom Lehn bei der Schwimm-WM in Budapest die 50 m Brust in Angriff. Im Vorlauf überzeugte er mit neuer persönlicher Bestzeit. Zum Einzug in die nächste Runde reichte es dennoch nicht. "Das sah schon viel besser aus. Ein richtig gutes Rennen", sagt Trainer Michael Bryja. Seinen nächsten Einsatz in Budapest hat der 25-Jährige mit der Lagenstaffel am Sonntag.

 

SV Bayer: Wohltätigkeitslauf am 17. September 25.07.2017

Sich bewegen und dabei gutes tun! So lautet das Motto des 7. SV Bayer-Wohltätigkeitslaufes. Am 17. September geht es wieder für den guten Zweck auf die Sportparkrunde. Das Ziel lautet: 3000 Stempel in 30 Minuten erlaufen, denn dann spendet das Helios Klinikum 1500 Euro an das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz. Pro Runde (ca. 700 m) gibt es zwei Stempel. Ob laufen, walken oder spazieren, ob Bayeraner oder Nichtmitglied - alle sind herzlich eingeladen. Auch das Alter spielt keine Rolle! Zur besseren Planung ist eine Voranmeldung unter bert.justen@sv-bayer.de wünschenswert. Startschuss für den Lauf ist dann am 17. September um 11.30 Uhr. Für die nötige Stärkung sorgt wie immer der SV Bayer-Jugendrat.

Erwachsenensport: Jederzeit ins Feriensportprogramm einsteigen 24.07.2017

Cardiotraining, Functional Training oder Klangschalen Meditation - das Feriensportprogramm für Erwachsene bietet auch in der zweiten Ferienwoche ein abwechslungsreiches Programm an. Insgesamt 33 einstündige Angebote warten auf die Teilnehmer. Eine Teilnahme ist jederzeit ohne Anmeldung mit der Feriensportkarte (5er- oder 10er-Karte) möglich. Das komplette Feriensportprogramm finden Sie als Download hier im Internet: Sommerferiensport 2017...

 

Schwimmen: Christian vom Lehn scheidet im WM-Vorlauf aus 24.07.2017

Enttäuschung für Christian vom Lehn bei der Schwimm-Weltmeisterschaft in Budapest. Über 100 m Brust, seinem einzigen Einzelstart, schied der 25-Jährige überraschend bereits im Vorlauf aus. in 1:00,60 Min. war er gut eine Sekunde langsamer als bei den Deutschen Meisterschaften Mitte Juni. "Christian war sehr hektisch und hatte keinen Rhythmus", analysierte Trainer Michael Bryja. "Aber das weiß er jetzt und kann die Erfahrung bei seinem Staffelstart mit einbringen." Morgen springt der Brustspezialist mit der deutschen 4 x 100 m Lagenstaffel ins Becken.

Fitness aktiv: Mit der Sommeraktion die Startgebühr sparen 19.07.2017

Sommeraktion Juli und August

 

SV Bayer: Schöne Ferien! 18.07.2017

Der SV Bayer Wuppertal verabschiedet sich in die Sommerferien! Obwohl in den kommenden sechseinhalb Wochen keine Angebote im Kinder- und Jugendsport sowie im Erwachsenensport stattfinden, braucht man auf Sport und Bewegung nicht zu verzichten. Feriensport heißt die Alternative! Mehr zu den Angeboten für Erwachsene finden Sie hier. Unser Fitness Studio hat im Übrigen wie gewohnt geöffnet. Mit der aktuell laufenden Sommeraktion können Sie als Neumitglied die Startgebühr sparen. Was den Wettkampfsport anbetriff, warten trotz Ferien einige Highlights auf die Bayeraner. Schwimmer Christian vom Lehn startet bei der Weltmeisterschaft in Budapest (14. bis 30. Juli). Auf unserer Tennisanlage in Aprath finden der Ambrogio Cup (Nachwuchsturnier - 31. Juli bis 6. August) und die Certoplast Open (Offenes Ranglistenturnier 14. bis 20. August) statt.
Wir wünschen einen schöne Sommerferienzeit!

Kinder- und Jugendsport: 430 Kinder legen ihr KIBAZ ab 18.07.2017

430 Kindergartenkinder aus 25 Einrichtungen Wuppertals sind nun stolze Träger des Kinderbewegungsabzeichen (KIBAZ). Die AOK und die Sportjugend Wuppertal luden gemeinsam mit dem SV Bayer Wuppertal zu zehn kindgerechten Stationen in die Bayerhalle ein. Hier ging es um Motorik, Sensorik und das Miteinander. Nach Blindenparcours und gefährlicher Flussüberquerung, kreativem Bauen, spannender Wahrnehmungsschulung und vielem mehr wurden die kleinen Sportler mit Urkunden und kleinen Geschenken für ihre Einrichtung belohnt. Wichtig war aber den Allermeisten das Erlebnis und das Wagnis, der Spaß und die Vielfalt.

Taekwondo: Als Team gleich doppelt top 14.07.2017

Mit dem 1. Platz in der Teamwertung bei der Landesmeisterschaft Technik und ebenfalls Rang eins bei dem parallel laufenden Poomsae Cup (einem Nachwuchsturnier) gelang dem Taekwondo-Team des SV Bayer ein spektakulärer Doppelerfolg. Von der Landesmeisterschaft kehrten die Leistungssportler mit neun Titeln, sieben Silbermedaillen und drei dritten Plätzen nach Wuppertal zurück. Das Newcomer-Team sicherte sich beim Poomsae Cup 21 Mal Gold, zehn Mal Silber und acht Mal Bronze. Eine mehr als beachtliche Medaillenausbeute dank engagierter Sportler und zahlreicher betreuender Coaches. Ein Dank gilt ebenfalls den zahlreichen mitgereisten Eltern, die den Teamgedanken mittragen und von Anfang bis Ende dabei waren. 

1 2 3 4 5 ... ... 197 198 199

 

 

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?